Seitenanfang

Sitzender Buddha

Andrea Nicklisch, Heilpraktikerin - Traditionelle Chinesische Medizin

Andrea Nicklisch, Heilpraktikerin

Kontakt  I  Impressum/Datenschutzerklärung


Andrea Nicklisch | Limpericher Str. 1a | 53225 Bonn | Tel 0228 - 4 03 67 81 | kontakt(at)andrea-nicklisch.de | Impressum/Datenschutzerklärung

THERAPEUTISCHE ANGEBOTE

Konstitutionsbehandlung


Die Konstitution eines Menschen wird durch Merkmale wie Gesundheit, Vitalität, geistige Verfassung, Veranlagung und Temperament definiert.

In der chinesischen Medizin ist die Vorstellung, dass alles in der Natur, auch der Mensch, ein Ausdruck von Yin und Yang und den Fünf Elementen: „Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser“ ist.

Bei der Konstitutionsbehandlung wird das grundlegende, individuelle Ungleichgewicht innerhalb der Fünf Elemente diagnostiziert und behandelt. Die Diagnose stützt sich vollständig auf die Sinneswahrnehmungen: „Hören, Sehen, Riechen und Fühlen“.

Wenn sich ein Qi-Mangel oder ein Fülle-Zustand in einem Element entwickelt, beginnen Veränderungen im Körper, wie auch in der Seele und den Geist eines Menschen. Solche funktionellen Störungen sind anhand merklicher Disharmonien von Stimmklang, Gesichtsfarbe, Körpergeruch und der äußere Ausdruck im Verhalten zu erkennen.

Besonders bei Menschen mit langwierigen, chronischen Erkrankungen und sogenannten psychosomatischen Mischformen, ist diese Form der Behandlung sehr wertvoll.